Fußball, Bundesliga, Tipico Bundesliga, Madl, Michael Madl, Fulham, Austria Wien

© Sportreport

Laut dem Portal „spox.com“ soll Austria Wien Interesse an einer Verpflichtung von Fulham-Legionär Michael Madl haben. Der 29-jährige kam in England in dieser Saison nicht zum Zug. Sein Vertrag würde mit Saisonende ablaufen.

Kommt es schon demnächst zu einer spektakulären Rückkehr nach Wien -Favoriten? Laut „spox.com“ steht Michael Madl vom FC Fulham auf der Wunschliste der Veilchen. Der 29-jährige Legionär kam in dieser Saison bei Fulham in der Championshipb bislang nicht zum Einsatz. Bereits zwischen 2002 und 2010 spielte Madl für Austria Wien. „Michael Madl ist ein interessanter Mann, aber es wäre schon eine große Aktion nötig, um ihn nach Wien zu holen. Immerhin spielt er in England,“ meinte Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt gegenüber den Kollegen.

Sein Vertrag in London würde aber mit Saisonende ablaufen. Abgesehen davon ist die Austria auf der Suche nach einem Linksverteidiger. Zuletzt wurden bei den Veilchen auch Namen wie Anton Nedyalkov und Kristiyan Malinov. Für den Sommer hat man sich bereits die Dienste von Maximilian Sax (Admira Wacker) gesichert.

29.12.2017