Im 2. Heimspiel innerhalb von 24 Stunden setzte es für die Vienna Capitals, in der 42. Runde der Erste Bank Eishockey Liga, eine knappe 2:3-Heimniederlage gegen den HCB Südtirol. Nach dem Spiel standen die beiden Trainer Serge Aubin (Caps) bzw. Kai Suikkanen (Südtirol) sowie Riley Holzapfel vor dem Sportreport-Mikrofon Rede und Antwort.
Die Fragen stellte Thomas Muck

21.01.2018