Basketball, NBA, National Basketball Association, Butler, Rashual Butler, Autounfall, Los Angeles, USA, Leah LaBelle

© Sportreport

Traurige Nachrichten aus Los Angeles. Ex-NBA Star Rashual Butler und seine Ehefrau sollen einen Autounfall in den frühen Morgenstunden am Mittwoch nicht überlebt haben. Der Wagen soll viel zu schnell unterwegs gewesen sein.

In seiner 14-jährigen Karriere kam er bei neun Teams in der NBA auf 809 Spiele. 2016 gab der Basketballspieler seinen Rücktritt bekannt. Nun fand sein Leben mit 38 Jahren ein jähes Ende. In den frühen Morgenstunden am Mittwoch haben Rashual Butler und seine Ehefrau Leah LaBelle einen Autounfall in Los Angeles nicht überlebt. Der Wagen soll zunächst gegen eine Parkuhr gekracht sein, anschließend gegen eine Wand ehe sich der SUV überschlug. Wer den Wagen fuhr, ist derzeit noch nicht bekannt. Mit weit über 100 km/h war das Paar jedoch viel zu schnell unterwegs.

01.02.2018