LIVE, LIVE-Ticker, Ticker, Eishockey, Erste Bank Eishockey Liga, EBEL, Vienna Capitals, Medvescak Zagreb, Vienna Capitals vs. Medvescak Zagreb, #vicmza, Albert-Schultz-Halle

© Sportreport

In der 45. Runde der Erste Bank Eishockey Liga steht das Duell Vienna Capitals vs. Medvescak Zagreb auf dem Programm. Am ersten Spieltag der Pick Round wollen die Wiener ihre Tabellenführung wieder festigen.

Der Grunddurchgang ist absolviert und der Titelverteidiger wurde der Favoritenrolle gerecht. Am Ende brachten es die Vienna Capitals auf 93 Punkte und hatten am Ende elf Punkte mehr als Red Bull Salzburg auf dem Konto. In der Pick Round ist dieser große Vorsprung jedoch Geschichte. Die Vienna Capitals haben nun sechs Zähler auf dem Konto und sind haben zwei mehr als der erste Verfolger aus der Mozartstadt auf der sprichwörtlichen „Haben-Seite“.
Kommen wir zu den Gästen: Medvescak Zagreb löste das Play-off-Ticket erst am sprichwörtlich letzten Abdruck und belegte nach dem Grunddurchgang Platz sechs. Für die Pick Round ist die Ausgangsposition eine delikate. Ohne Bonuspunkt auf dem Konto gilt es auf dem Eis verlorenes Terrain wiedergutzumachen. Eines steht fest um im Viertelfinale „Wahlrecht“ zu haben, sprich einen Platz unter den Top3 zu belegen müssen Siege her. So gesehen stehen die Kroaten bereits zum Auftakt der Pick Round gehörig unter Druck.

Auf zu Beginn der Pick Round haben wir die Sportreport Analyse-Datenbank aktiviert und interessante Daten und Fakten zum Spiel Vienna Capitals vs. Medvescak Zagreb herausgearbeitet. Mit dem einen oder anderen neuen Feature finden sie Wissenswertes zu diesem Spiel HIER.

Die Vorzeichen deuten auf ein dementsprechend interessantes und intensives Spiel hin. Mit Sportreport sind sie – wie gewohnt – LIVE am Ball. Spielbeginn bei Vienna Capitals vs. Medvescak Zagreb ist um 19:15 Uhr.

Tore: Rotter (17., 42./PP 2), McKiernan (24.), Grosslercher (34.), Fischer (51.)

Strafminuten: 6 bzw. 14

LIVE-Twitter:
Die Twitterwall zum Spiel




02.02.2018