Österreich, American Football, AFL, AFBÖ, Swarco Raiders Tirol, Mödling Rangers, Projekt Spielberg Graz Giants, Steelsharks Traun, Danube Dragons, Ljubljana Silverhawks, Cineplexx Blue Devils, Dacia Vikings Vienna

© Sportreport

In den letzten 2 Tagen fand am Innsbrucker Universitätssportgelände (USI) die 4. AFCVT Coaches Clinic 2018 statt.Insgesamt 51 Coaches konnten 2 Tage lang 13 Vorträge über Offense, Defense, Special Teams und Verletzung Vorsorge hören.

Zu den Vortragenden zählten Jeff Reinebold aus der kanadischen Profiliga CFL, Raphael Llanos und Erol Seval von der LLP Perfomance Gruppe und die SWARCO Raiders Tirol Coaches Lee Rowland, Benedikt Brugnara und Simone Kircher.

Für den Tiroler Verband AFCVT war es ein großartiges Wochenende. Der Verband versteht es als elementare Aufgabe die Ausbildung der Trainer zu unterstützen und organisiert deshalb auch jährliche diese Weiterbildungen.

Veranstalter und AFCVT Fachverbandstrainer Paul-Philipp Lasch:
„Es war wunderbar und toll zu sehen wie gut unser Angebot vor Allem von unseren Tiroler Coaches angenommen wird. Wir hoffen jeder Teilnehmer konnte etwas für sich und seinen Verein mitnehemen und trägt damit zu einer Weiterentwicklung unseres Sports bei“

Die Rückmeldungen der Coaches nach der Clinic war durchweg positiv und wir freuen uns Trainer aus Österreich, Deutschland, Polen und den USA als unsere Gäste begrüßt haben zu dürfen.

Die 5. AFCVT Coaches Clinic 2019 wird am Wochenende 16/17.02.2019 wieder in Innsbruck staatfinden und wir freuen uns jetzt schon wieder tolle Vortragende den teilnehmenden Coaches bieten zu können.

Presseinfo American Football und Cheerleading Verband Tirol

18.02.2018