Bundesliga, tipico Bundesliga

© Sportreport

Am vergangenen Wochenende stand die 24. Runde in der Tipico Bundesliga auf dem Programm. Zahlen, Daten und weitere Fakten zu den fünf Spielen.

FC Flyeralarm Admira – FK Austria Wien (2:1)
– Michael Madl erzielte für seine letzten 3 Teams in der Tipico Bundesliga 8 Tore. Diese 8 Treffer für den SC Wiener Neustadt, SK Puntigamer Sturm Graz und FK Austria Wien erzielte er allesamt nach Standardsituationen.
– Madl traf erstmals seit dem 7. April 2012 in einem Auswärtsspiel in der Tipico Bundesliga (SK Rapid Wien – SC Wiener Neustadt 2:1).
– Patrick Schmidt erzielte sein 3. Tor in der Tipico Bundesliga. Er traf erstmals als Startelf-Spieler.
– Sasa Kalajdzic lieferte seinen 6. Assist in der Tipico Bundesliga ab – erstmals einen Assist in den ersten 45 Minuten.
– Lukas Grozurek erzielte sein 6. Tor in dieser Saison der Tipico Bundesliga und damit genau so viele wie in den 2 vorangegangenen Saisonen für den FC Flyeralarm Admira.

CASHPOINT SCR Altach – SV Mattersburg (1:1)
– Stefan Maierhofer traf zum 10. Mal in der Tipico Bundesliga gegen den CASHPOINT SCR Altach – so häufig wie kein anderer Spieler.
– Nedeljko Malic lieferte erstmals seit dem 12. August 2015 in einem Auswärtsspiel in der Tipico Bundesliga einen Assist ab – auch damals in Altach (CASHPOINT SCR Altach – SV Mattersburg 3:1).
– Philipp Netzer erzielte sein 9. Tor in der Tipico Bundesliga. Er traf erstmals gegen den SV Mattersburg.
– Netzer erzielte seine letzten 5 Treffer in der Tipico Bundesliga allesamt in Heimspielen.
– Andreas Lienhart lieferte seinen 13. Assist in der Tipico Bundesliga für den CASHPOINT SCR Altach ab – seine letzten 3 in Heimspielen, davon wurden 2 per Kopf verwertet.

SK Rapid Wien – LASK (2:0)
– Giorgi Kvilitaia erzielte seinen 3. Doppelpack in der Tipico Bundesliga. Alle 3 Doppelpacks schnürte er in Heimspielen.
– Kvilitaia erzielte 10 Tore in der Tipico Bundesliga. Seine Tor zum 2:0 gegen den LASK war sein erstes Tor von außerhalb des Strafraums.
– Thomas Murg lieferte in der Tipico Bundesliga 10 Assists ab. Er lieferte erstmals in einem Spiel 2 Assists ab.
– Murg lieferte damit im Kalenderjahr 2018 mehr Assists ab als im gesamten Kalenderjahr 2017 – ein Assist am 21. Mai 2017 gegen den SK Puntigamer Sturm Graz (SCR-STU 1:0).
– Der LASK gab 7 Schüsse ab. Diese 7 Schüsse wurden von 7 Spielern abgegeben (Tetteh, Goiginger, Michorl, Ranftl, Joao Victor Santos Sa, Holland und Gartler).

RZ Pellets WAC– SKN St. Pölten (0:1)
– Eren Keles erzielte sein 2. Tor in der Tipico Bundesliga – beide in Auswärtsspielen. Sein 1. Tor erzielte er gegen den SKN St. Pölten (für den SK Rapid Wien am 2. Spieltag).
– Roope Riski lieferte seinen 2. Assist in der Tipico Bundesliga ab – beide aus dem laufenden Spiel heraus.
– Daniel Schütz gab 3 Schüsse in diesem Spiel ab – kein anderer Spieler des SKN St. Pölten mehr als einen (Keles, Wessely, Rasner, Malicsek und Riski).
– Der SKN St. Pölten blieb im 31. Auswärtsspiel in der Tipico Bundesliga erstmals ohne Gegentor.
– Der RZ Pellets WAC schlug 26 Flanken aus dem laufenden Spiel – zum 4. Mal in einem Spiel dieser Saison der Tipico Bundesliga über 25 Flanken. Mehr als 25 Flanken in einem Spiel schlug 2017/18 kein anderes Team.

SK Puntigamer Sturm Graz – FC Red Bull Salzburg (2:4)
– Stefan Hierländer erzielte sein 16. Tor in der Tipico Bundesliga. Seine letzten 6 Tore erzielte er allesamt in Heimspielen, seine letzten 2 nach Vorlage von Emeka Eze.
– Munas Dabbur erzielte seinen 5. Doppelpack in dieser Saison der Tipico Bundesliga. Kein anderer Spieler schnürte 2017/18 mehr als 3 Doppelpacks (Knasmüllner).
– Treffer 2 folgte nur 12 Minuten nach dem 1. Treffer. Trotzdem erzielte Dabbur 3 seiner vorangegangenen 4 Doppelpacks in noch kürzen Abständen.
– Thorsten Röcher traf erstmals seit dem 18. Februar 2017 in einem Heimspiel in der Tipico Bundesliga (SV Mattersburg – RZ Pellets WAC 2:1). Dazwischen traf er 5-mal in Auswärtsspielen.
– Fredrik Gulbrandsen erzielte seinen 1. Doppelpack in der Tipico Bundesliga. Insgesamt traf er 8-mal. 4 der 8 Treffer erzielte er in Spielen gegen den SK Puntigamer Sturm Graz.

Medieninfo tipico Bundesliga

26.02.2018