Robert Quinn

© Sportreport

Defensive End Robert Quinn wechselt in der NFL von den Los Angeles Rams zu den Miami Dolphins. Wie mehrere US-Medien berichten haben sich die Teams aus einen Trade des Defensivspielers geeinigt.

Als Kompensation erhalten die Rams einen „Mitrunden-Draft-Pick“. Im Finish des Drafts werden die beiden Teams ihre Picks tauchen. Nähere Details, wie die offizielle Bestätigung wird es am 14. März geben. Dann beginnt die NFL-Saison 2018 offiziell.

In der abgelaufenen Saison brachte es Robert Quinn auf 8,5 QB-Sacks und 32,5 Sacks. Der aktuelle Vertrag des 27-Jährigen läuft noch zwei Saisonen. Die Dotation in dieser Zeit beläuft sich auf knapp 24 Millionen US-Dollar.

03.03.2018