49ers,  Raiders

© Sportreport

Im Rahmen des NFL Combine, wo College-Talente auf ihre athletischen Fähigkeiten getestet werden – wurde auch die endgültige Reihenfolge für den NFL-Draft festgelegt. Ein Münzwurf entschied das Patt zwischen den San Francisco 49ers und den Oakland Raiders.

Hall of Famer Rod Woodson (Anm.: Spielte in seiner aktiven Karriere für beide Teams) wurde die Ehre zu Teil diesen durchzuführen. Mit dem Ergebnis, dass die San Francisco 49ers diesen gewannen und nun als neuntes Team in der ersten Runden des NFL Draft einen Spieler auswählen können. Die Oakland Raiders sind danach an der Reihe.

03.03.2018