Fußball, Tipico Bundesliga, Austria Wien, Ivan Lucic, Vertrag

© Sportreport

Nach einigen Wochen Testphase hat der FK Austria Wien entscheiden: Ivan Lucic (22) erhält einen Zweijahresvertrag beim FK Austria Wien und kehrt damit zu den Veilchen zurück. Allerdings ist er erst ab der kommenden Saison spielberechtigt.

Der groß gewachsene Keeper wurde bereits in der Austria Akademie ausgebildet, ehe er von dort zum SV Ried, Bayern München, Aalborg und Bristol City wechselte. Aus der britischen Championship kommt der vielfache ÖFB-Teamspieler (durchlief alle Mannschaften von der U16 bis zur U21) ablösefrei.

Austria Wien-Sportdirektor Franz Wohlfahrt: „Ivan ist ein riesiges Talent mit enormen Anlagen. Er hat in den Wochen, in denen er jetzt bei uns mittrainiert hat bewiesen, dass er gut zu uns passen und helfen kann.“

Lucic ist aktuell zwar im Mannschaftstraining voll dabei, wäre aber erst ab der neuen Saison spielberechtigt.

Medieninfo: Austria Wien

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

08.03.2018