Fußball, Bundesliga, Tipico Bundesliga, WAC, Andreas Herzog, Heimo Pfeifenberger

© Sportreport

Laut Informationen von Sky Sport Austria soll der WAC mit Andreas Herzog verhandeln. Der Ex-ÖFB Teamspieler soll am Dienstag mit Dietmar Riegler verhandeln. Auch Zoran Barisic und Dietmar Kühbauer stehen auf der Wunschliste der Wolfsberger.

Wird Andreas Herzog der Nachfolger von Heimo Pfeifenberger beim WAC? Laut Informationen von Sky verhandelte der 49-jährige am Dienstag mit Präsident Dietmar Riegler. Auch Ex-Rapid Trainer Zoran Barisic und Dietmar Kühbauer sollen Kandidaten auf den Trainerposten sein. Kühbauer war bereits von September 2013 bis November 2015 auf der Trainerbank der Wolfsberger. Doch nicht alle im Präsidium bevorzugen eine Rückholaktion des 46-jährigen.

Heimo Pfeifenberger wurde nach der 1:5 Niederlage bei Rapid Wien beurlaubt. Nun sind diese drei Kandidaten im Rennen. Bereits bei der Pressekonferenz war Pfeifenberger klar, dass seine Zeit bei den Wolfsbergern zu Ende geht. „Ich habe mit dem Präsidenten gesprochen und auch ein faires, gutes Gespräch gehabt und klar ist: Er wird jetzt handeln,“ meinte der mittlerweile ehemalige Coach. Nach zwei Jahren und mehr als drei Monaten ging eine Ära zu Ende.

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

20.03.2018