Austria

© Sportreport

Am kommenden Freitag (1. Juni) geht das Wiener Frauen Cupfinale 2018 über die Bühne. Dabei stehen einander die Mannschaften Vienna und FK Austria Wien Ladies gegenüber.

Austragungsort des Endspiels (Beginn: 18:00 Uhr) ist die Naturarena Hohe Warte.

Zur Erinnerung: In der vorigen Spielsaison setzte sich im Finale Altero Porta 1b gegen MFFV 23 SU Schönbrunn klar mit 5:1 durch.
WFV- Präsident Robert Sedlacek: „Der Wiener Frauen Cup ist zu einer beliebten Einrichtung des Frauenfußballs geworden; das Endspiel dieses Bewerbs zum Saisonabschluss zählt zweifellos zu einem der sportlichen Höhepunkte des Wiener Amateurfußballs.“

Übrigens, im Anschluss an das Wiener Frauen Cupfinale findet das prestigeträchtige „Derby of Love“ zwischen der Vienna und dem Wiener Sport- Club statt.

Hans Polyak/WFV

29.05.2018