Fußball, Christopher Wernitznig, WAC, Wolfsberger AC, tipico Bundesliga

© Sportreport

Der WAC konnte eine wichtige Personalentscheidung bekanntgeben. Christopher Wernitznig verlängert beim Wolfsberger AC um weitere zwei Jahre und wird den Wölfen somit auch in der kommenden Spielzeit der tipico Bundesliga helfen.

Christopher Wernitznig kam im Jahr 2014 vom FC Wacker Innsbruck zum RZ Pellets WAC und spielte seither 132 Spiele mit dem WAC-Wappen auf der Brust. Viele weitere stehen ihm noch bevor, denn sein Vertrag wurde am Mittwoch um 2 Jahre verlängert.

Wernitznig: „Ich möchte mich für das Vertrauen bedanken und freue mich auf zwei weitere Jahre beim WAC. Ich werde alles geben, damit wir als Mannschaft erfolgreich sind und gemeinsam mit unseren Fans einige Siege feiern können.“

Medieninfo: WAC

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

30.05.2018