Fußball, tipico Bundesliga, Christoph Kobald, SC Wiener Neustadt, Relegation, SKN St. Pölten

© Sportreport

Nach Videoanalyse des Relegationsspiels SC Wiener Neustadt gegen SKN St. Pölten wurde gegen den Spieler Christoph Kobald (SC Wiener Neustadt) beim zuständigen Senat 1 ein Verfahren eingeleitet.

Die ausgewerteten Bilder zeigen, dass sich Kobald unmittelbar nach Spielabpfiff gegenüber David Stec vom SKN grob unsportlich verhalten hat. Da dies außerhalb des Wahrnehmungsbereiches von Schiedsrichter Oliver Drachta bzw. seiner beiden Assistenten erfolgt ist, wurde vom Senat 3 (Chefankläger) gemäß § 22 Abs. 8 lit. d) der BL-Satzungen nachträglich Anzeige erstattet. Die Anzeige wird am heutigen Nachmittag behandelt.

Medieninfo: Bundesliga

Noch ein Hinweis in eigener Sache

„Liken“ sie Sportreport auf Facebook unter folgendem Link

Sportreport auf Facebook bzw

„Folgen“ sie Sportreport auf Twitter unter folgendem Link

Sportreport auf Twitter

Dort erhalten sie immer wieder Informationen zeitnah und exklusiv. Viel Spaß noch weiterhin auf Sportreport.

01.06.2018