Christoph Knasmüllner, #inundaut

© Sportreport

Ist Rapid Wien auf der Suche nach Neuverstärkungen in der Person von Christoph Knasmüllner fündig geworden? Haben sich die Hütteldorfer mit dem Mittelfeldspieler bereits auf einen Wechsel geeinigt?

Wie „Sky Sport Austria“ berichtet soll der 26-Jährige bereits einen Vertrag beim SK Rapid Wien unterschrieben haben. Die beiden Vereine konnten sich bisher noch nicht auf die Ablöseformalitäten einigen.
Eine offizielle Bestätigung liegt nicht vor.

Christoph Knasmüllner wechselte Ende Jänner von Admira in die Championship zum FC Barnsley. Die letzten Monate verliefen nicht nach Wunsch. Der 26-Jähirge erhielt kaum Einsatzzeit und der Verein musste am Saisonende als 22. In der Tabelle absteigen.

07.06.2018