Thomas Lemar

© Sportreport

Ist der Transfer von Thomas Lemar von AS Monaco zu Atletico Madrid einen Schritt näher gerückt? Die beiden Vereine sollen sich demnach bereits über die Transfermodalitäten geeinigt haben.

Laut einem Bericht von „L’Equipe“ erfolgte dies am Dienstag. Die Ablösesumme soll bei rund 60 Millionen Euro liegen. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt nicht vor.

Thomas Lemar wurde in der jüngeren Vergangenheit mit einigen Teams aus der Premier League in Verbindung gebracht. Das Rennen um die Verpflichtung des 22-Jährigen Nationalspielers ging an die „Rojiblancos“ aus der spanischen Hauptstadt.

Thomas Lemar brachte es in der vergangenen Saison in 38 Pflichtspielen für den AS Monaco auf drei Tore und zehn Assists. Sein aktuell (noch?) laufender Vertrag bei den Monegassen läuft bis Sommer 2020 bei einem kolportierten Marktwert von rund 65 Millionen Euro.

12.06.2018