Eishockey, Alps Hockey League, Paola Bustreo, Broncos Weihenstephan, Guillame Doucet, Hockey Milano

© Sportreport

Die Wipptal Broncos Weihenstephan verlängerten mit Paola Bustreo und Luca Felicetti. Auch der Kader von Hockey Milano nimmt weiter Formen an. Hockey Milano Rossoblu nahm den Kanadier Guillame Doucet unter Vertrag.

Paolo Bustreo und Luca Felicetti verlängern bei Sterzing
Mit Paola Bustreo und Luca Felicetti verlängern zwei wichtige Stürmer bei den Italienern. Der 37-jährige Felicetti geht in seine dritte Saison für die Broncos uns sammelte in der vergangenen Saison 38 Punkte. Bustero kam im Jänner zu den Broncos zurück, nachdem er bereits von 2008 bis 2012 für die Wildpferde auflief.

Dritter Import-Spieler für Hockey Milano Rossoblu
Guillame Doucet ist der dritte Import-Spieler von Hockey Milano Rossoblu. The talentierte Kanadier spielte zuvor für Milton Keyned Lightnis in EIHL, wo er 61 Punkte in der vergangenen Saison sammelte.

Medieninfo: Alps Hockey League

13.07.2018