Nathan Robinson

© Sportreport

Die sportliche Zukunft des ehemaligen Vienna Capitals-Stürmers Nathan Robinson ist geklärt. Diese liegt in der 3. Liga in Deutschland.

Wie die Saale Bulls Halle bekanntgeben erhält der Kanadier einen Vertrag für die Spielzeit 2018/19. Nähere Informationen dazu sind nicht bekannt. Der mittlerweile 36-Jährige Kanadier verbrachte bereits das Finish der abgelaufenen Spielzeit beim deutschen Drittligisten. In 29 Spielen (Anm.: Playoffs inkl.) brachte er es dabei auf 16 Tore und 18 Assists.

In seiner Laufbahn stand Nathan Robinson auch eine Saison in der Erste Bank Eishockey Liga für die Vienna Capitals auf dem Eis. In der Saison 2011/12 brachte es der Kanadier in 48 Einsätzen (Play-offs inkl.) auf 6 Tore und 23 Assists (53 Strafminuten, -9).

11.08.2018