LIVE, LIVE-Ticker, Ticker, Vienna Capitals, Fehervar, Vienna Capitals vs. Fehervar, #VICAVS, #VICFEH

© Sportreport

In der 2. Runde der Erste Bank Eishockey Liga steht in der Erste Bank Arena das Duell Vienna Capitals vs. Fehervar auf dem Programm. Welches Team kann den erfolgreichen Start in die junge EBEL-Saison 2018/19 weiter ausbauen?

In Wien-Kagran stehen sich also zwei Auftaktsieger gegenüber. Die Vienna Capitals setzen sich bei den Black Wings Linz mit 3:2 nach Penaltyschießen durch. In der jungen Saison 2018/19 kann die Mannschaft von Head Coach Dave Cameron bereits auf eine kleine Siegesserie verweisen. Die letzten drei Pflichtspiele in der Champions Hockey League (CHL) und der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) konnten die Vienna Capitals für sich entscheiden. Können die Gastgeber diese Serie weiter ausbauen und sich damit in der oberen Tabellenhälfte festsetzen? Die Antwort auf diese Frage wird das Spiel selbst bringen.

Kommen wir zu den Gästen: Die Gäste aus Ungarn kommen als erster Tabellenführer nach Wien-Kagran. Fehervar feierte am ersten Spieltag einen überraschend deutlichen 5:2-Heimsieg gegen Medvescak Zagreb. Die Mannschaft von Trainer Hannu Järvenpää grüßt also von der Spitze. Den Platz an der Spitze wollen die Ungarn nicht bereits nach einigen Stunden wieder „freiwillig“ abgeben. Nach der ersten Überraschung am Freitag soll nun der zweite überraschende Sieg her. Ob dieser gelingt? Die Antwort darauf wird das Spiel in der Erste Bank Arena zeigen.

Auch in der Saison 2018/19 gibt es im Vorfeld des Spiels den bereits obligatorischen Blick in die Sportreport Analyse-Datenbank. Wer war in der Vorsaison der Top-Scorer in der vergangenen Saison in den direkten Duellen oder welcher Goalie hatte die höchste Fangquote? Die Antwort auf diese Frage finden Sie hier – LINK.

Zurück in die Gegenwart zum Spiel in Wien-Kagran. Die Vorzeichen deuten auf ein sehr interessantes und wohl auch intensives Spiel hin. Mit Sportreport sind Sie – wie gewohnt – LIVE am Puck. Spielbeginn bei Vienna Capitals vs. Fehervar ist um 17:30 Uhr.

LIVE-Twitter:
Die Twitterwall zum Spiel:



16.09.2018