Spiele & Co für die kalte Jahreszeit - Ideen für Weihnachten findet man auf der Modellbau-Messe

© Sportreport

In den letzten Jahren hat man bei Weihnachtsgeschenken für Jung und Alt wieder vermehrt auf Brettspiele & Co. gesetzt. Gemeinsam mit der Familie oder Freunden an einem Tisch zu sitzen und zu spielen ist und bleibt eine beliebte Beschäftigung – vor allem in der kalten Jahreszeit.

Die Auswahl ist groß und oft ist es gar nicht einfach, sich für eines zu entscheiden. In der Spielewelt im Rahmen der Modellbau-Messe von 25. bis 28. Oktober in der Messe Wien präsentieren verschiedene Verlage ihre Spiele und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Besucher können hier nach Herzenslust spielen, testen und das Lieblingsspiel auch gleich vor Ort erwerben.

Spieleverlage
Die Spieleverlage Hasbro, Kosmos, Piatnik und Ravensburger erschaffen gemeinsam eine spannende Spielewelt in der Halle B auf der Modellbau-Messe. Sie bringen Highlights des aktuellen Spielejahrgangs, Neuheiten, bekannte Klassiker in neuer Ausführung, Experimentierkästen, Lernspiele und vieles mehr.

Monopoly-Fans sind bei Hasbro richtig, hier wird neben vielen weiteren Neuheiten das aktuelle Monopoly – Mogeln und Mauscheln präsentiert. Wenn das Kartenglück es zulässt, darf gemogelt werden. Am Ende gilt es, sich nicht erwischen zu lassen und mehr Bares als die anderen zu hamstern. Auch die beliebten Nerf-Guns können getestet und die süßen Tiere von FurReal Friends gestreichelt werden.

Noch immer sehr beliebt sind Live Escape Games wie EXIT von Kosmos, bei denen knifflige Rätsel unter Zeitdruck gelöst werden müssen, um schlußendlich den Code zu knacken und das Team aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Spannend geht es hier auch bei der Experimentierstation zu, wo Kinder unter Anleitung mit der Elektrizität sowie der Wind-Energie experimentieren dürfen.

Weitere Klassiker haben sich angekündigt: Piatnik bringt die neuen Ausgaben von DKT und Activity mit. Bei DKT – Weltreise werden die beliebtesten Reiseziele der Welt erkundet, ganz im Gegenteilt zu DKT – Das kriminelle Talent, wo Schutzgelder und Erpressungen Runde für Runde zunehmen. Wer Activity – Hol den Horst noch nicht kennt, ist bestens beraten, das schnellstmöglich nachzuholen. Für die Kleinen stehen viele bunte Bioblos zum Bauen bereit.

Neu unter den Hybrid-Spielen ist die tiptoi-CREATE Reihe von Ravensburger. Die neue Aufnahmefunktion des innovativen Stiftes ermöglicht den Spielern, ihre eigene tiptoi-Welt zu gestalten und bietet Platz für eigene Ideen. Auch die beliebte Kakerlakak-Kakerlake mischt sich bei der neuen Ausgabe Kakerlacula wieder uns das Spieler-Volk. Was auf keinen Fall fehlen darf, ist die bunte Holz-Spielewelt von BRIO.

Spielwaren Heinz
Ist das passende Spiel bzw. Spielzeug gefunden, getestet und für gut empfunden, können Besucher dieses oder andere Produkte direkt in der Spielewelt beim Stand von Spielwaren Heinz erwerben. So steht dem perfekten Weihnachtsgeschenk oder der nächsten Spielerunde nichts mehr im Wege.

Öffnungszeiten und Tickets
Die Modellbau-Messe ist von Donnerstag, 25.10., bis Samstag, 27.10., von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag, 28.10., bis 17 Uhr geöffnet. Tickets sind online auf der Website erhältlich. Die Kosten liegen bei 9,50 € im Vorverkauf und 13 € an der Messekasse vor Ort. Die Modellbau-Messe, die Ideenwelt und die Custom Wheels Vienna können mit einem gemeinsamen Ticket besucht werden.

Presseinfo Modellbau-Messe

21.10.2018