Am Donnerstag holte am 4. Spieltag der Gruppe G der SK Rapid Wien ein 0:0-Unentschieden gegen Villarreal. In einem Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten geht die Punkteteilung am Ende durchaus in Ordnung. Nach dem Spiel stellte sich Trainer Didi Kühbauer den Fragen der Journalisten. Wir waren für euch – wie gewohnt – mit der Kamera dabei.

08.11.2018