Hannes Wolf

© Sportreport

In der aktuellen Saison zeigt Hannes Wolf vom Red Bull Salzburg mit bärenstarken Leistungen auf. Der erst 19-Jährige Offensivspieler soll nun bei zwei Spitzenteams aus der Premier League auf dem Wunschzettel stehen.

Wie der „Mirror“ berichtet sollen die beiden Nordlondoner-Erzrivalen Arsenal und Tottenham auf dem Wunschzettel haben. Die beiden Spitzenvereine sollen bereits seit geraumer Zeit ein Auge auf den gebürtigen Steirer geworfen zu haben. Eine Bestätigung für diesen Medienbericht liegt nicht vor.

Vertraglich ist Hannes Wolf bis Sommer 2020 an Red Bull Salzburg gebunden. Sein Marktwert wird auf rund sechs Millionen Euro geschätzt. In der aktuellen Saison absolvierte der 19-Jährige bisher 21 Pflichtspiele (16 davon in der Startelf) für die Bullen und steuerte dabei vier Tore und neun Assists bei.

04.12.2018