Sebastien Sylvestre, Medvescak Zagreb

© Sportreport

Mit Sebastien Sylvestre steht beim, in arge finanzielle Schieflage geratene, kroatischen EBEL-Teilnehmer Medvescak Zagreb der nächste Abgang fest. Der Kanadier wechselt zu den Kassel Huskies in die DEL2.

Der 25-Jährige erhält einen Vertrag für den Rest der Saison 2018/19. Nähere Details dazu sind nicht bekannt.

Sebastien Sylvestre absolvierte in dieser Saison 24 Spiele für Medvescak Zagreb und brachte es dabei auf 12 Tore und fünf Assists. Weiteres stehen 28 Strafminuten und ein Wert von -10 in der Plus/Minus-Wertung zu Buche.

12.12.2018