Spendlhofer

© Sportreport

In den vergangenen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass Austria Wien Interesse an einer Verpflichtung von Lukas Spendlhofer von Sturm Graz hätte. Der Sportdirektor der Veilchen Ralf Muhr sprach in dieser Causa nun Klartext.

Im Gespräch mit dem Online-Portal „Laola1.at“ fand der 48-Jährige klare Worte. „Da ist überhaupt nichts dran!“, wird Ralf Muhr zum 25-Jährigen zitiert. Gerüchte über einen Wechsel des Innenverteidigers von Sturm Graz zu Austria Wien sind somit vom Tisch. Lukas Spendlhofer soll anstelle dessen zu einem Wechsel in die MLS zum FC Toronto tendieren.

In der Herbstsaison absolvierte Lukas Spendlhofer 24 Pflichtspiele für Sturm Graz. Dabei steuerte er zwei Tore bei. Der aktuelle Vertrag des 25-Jährigen läuft bei den „Blackies“ bis Sommer 2019. Sein Marktwert wird auf rund 1,25 Millionen Euro geschätzt.

20.12.2018