Xaver Schlager

© Sportreport

Die Liste der Spieler die von Red Bull Salzburg zu RB Leipzig wechselten könnte um den Namen Xaver Schlager verlängert werden. Der 21-Jährige, universell einsetzbare Mittelfeldspieler, könnte im Sommer vom österreichischen Serienmeister zu den ostdeutschen Bullen wechseln.

Wie die „Leipziger Volkszeitung“ berichtet soll es sich um eine „frische Spur“ handeln. Wie intensiv das Interesse ist und ob Gespräche zwischen den beiden Vereinen laufen ist aktuell nicht bekannt. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt nicht vor.

Aktuell ist Xaver Schlager übrigens bis Sommer 2021 an Red Bull Salzburg gebunden. Sein Marktwert wird aktuell auf rund 15 Millionen Euro geschätzt. In der aktuellen Saison absolvierte der 21-Jährige bisher 26 Pflichtspiele und steuerte den Bullen dabei sechs Tore und drei Assists bei.

22.01.2019