Kasper Schmeichel

© Sportreport

Die sportliche Zukunft von Kasper Schmeichel ist bis Sommer 2023 geklärt. Dann läuft der Vertrag des dänischen Nationalspielers beim englischen Premier League-Verein Leicester City aus. Trotzdem könnte er schon im Sommer den Verein verlassen.

Wie die „Sun“ berichtet hat der Vater des 32-Jährigen, der legendäre Manchester United-Goalie Peter Schmeichel, erklärt, ist sein Sohn mit Trainer Claude Puel alles andere als glücklich. Er würde einen Wechsel im Sommer in Betracht ziehen. Ob es in der Tat so kommt werden die nächsten Wochen und Monate zeigen.

Kasper Schmeichel absolvierte in der aktuellen Saison 25 Premier League-Spiele für Leicester City. Dabei kassierte er 31 Gegentore und hielt sein Tor sieben Mal sauber. Sprich der Däne blieb ohne Gegentreffer. Sein aktueller Marktwert wird auf knapp 15 Millionen Euro geschätzt.

11.02.2019