Bernadette Schild

© Sportreport

Der alpine Ski-Weltcup biegt auf die Zielgerade ein. Freitag und Samstag stehen in der Spindlermühle die ein Riesentorlauf und 24 Stunden danach ein Slalom ein Slalom auf dem Programm. Am Donnerstag hat der österreichische Ski-Verband den Kader für die Rennen bekanntgegeben.

Das ÖSV-Aufgebot für diese beiden Rennen wird von Bernadette Schild aufgeführt. Den Kader im Überblick entnehmen Sie der Infobox. Dort finden Sie die Medieninfo des ÖSV im Wortlaut.

Infobox:

ÖSV-Aufgebot Spindlermühle (CZE)

Für die beiden Technik-Bewerbe in Spindlermühle (CZE) hat der sportliche Leiter der Damen, Jürgen Kriechbaum, folgende Damen nominiert:

Riesenslalom, 08.03.2019 (10.30 Uhr / 13.30 Uhr)
Eva-Maria Brem, Nadine Fest, Franziska Gritsch, Ricarda Haaser, Katharina Liensberger, Stephanie Resch, Rosina Schneeberger, Julia Scheib, Bernadette Schild und Katharina Truppe.

Slalom, 09.03.2019 (10.30 Uhr / 13.30 Uhr)
Michaela Dygruber, Franziska Gritsch, Katharina Huber, Hannah Köck, Katharina Liensberger, Chiara Mair, Bernadette Schild und Katharina Truppe.

07.03.2019