Kadiri, Mohammed Kadiri

© Sportreport

In der 19. Runde der russischen Premier Liga stand am Sonntag für Arsenal Tula, mit Austria-Leihspieler Mohammed Kadiri, das Gastspiel bei FK Rostov auf dem Programm. Im Duell zweier Tabellenmittelständler bekamen die Zuschauer keine Treffer zu sehen.

In der Rosotov Arena endete das Spiel somit 0:0-Unentschieden. Austria-Leihspieler Mohammed Kadiri spielte im zentralen, defensiven Mittelfeld durch.

In der Tabelle verbessert sich Arsenal Tula vorübergehend auf den achten Platz könnte aber im weiteren Verlauf des Spieltags noch an Terrain verlieren.

10.03.2019