FAC, WSG Wattens

© Sportreport

Am kommenden Sonntag gastiert der FAC im Rahmen der 19. Runde der HPYBET 2. Liga bei der WSG Wattens im Gernot Langes Stadion. Trotz der Außenseiterrolle will die Mannschaft von FAC-Coach Andreas Heraf dem Tabellenführer aus Tirol alles abverlangen.

„Besten Heimteam gegen besten Auswärtsteam der Hpybet 2. Liga“, lautet die passende Überschrift zum Duell der WSG Wattens gegen den FAC Wien. 20 von 27 möglichen Punkten holte die Silberberger-Elf auf heimischem Terrain, die Floridsdorfer wiederum konnten in der Fremde 17 von 24 möglichen Zählern mit in die Bundeshauptstadt nehmen. FAC-Cheftrainer Andreas Heraf zum bevorstehenden Duell: „Wattens ist der klare Favorit, sie stehen nicht umsonst an erster Stelle. Aber dennoch fahren wir nicht umsonst bis nach Tirol. Wir wollen unsere Haut so teuer wie möglich verkaufen!“

Auch FAC-Kapitän Mirnes Becirovic weiß um die Schwierigkeit dieses 10. Auswärtsspieles der Saison für den FAC: „Wattens ist in dieser Saison zuhause eine Macht. Auch saisonübergreifend spricht ihre Heimbilanz gegen den FAC klar für sie. Doch wir wollen mit dem aktuellen Schwung und der guten Auswärtsbilanz versuchen, diese Statistik zu brechen!“

Mit der laut Heraf „unnötigen“ 0:1-Heimniederlage gegen den FC Juniors OÖ ist zuletzt auch die FAC-Serie von sechs ungeschlagenen Liga-Spielen gerissen. Zusätzlich fällt FAC-Angreifer Oliver Markoutz nach einem Schlüsselbeinbruch mehrere Wochen aus. In der Tabelle trennen den Tabellenführer aus Wattens und die siebtplatzierten Wiener exakt zehn Punkte.

Das Hinspiel in der 4. Runde ging mit 2:0 zu Gunsten der Wattener aus. Pranter und Walch entschieden die Partie am FAC-Platz bereits vor der Pause. Anstoß des zweiten Duells der Saison am Sonntag ist um 10:30 Uhr. Schiedsrichter ist Dieter Muckenhammer. Zuletzt leitete der 38-Jährige den FAC beim 0:0-Remis in Wiener Neustadt Ende November. Das Spiel ist live bei Laola1.tv und bei laola1.at als Livestream zu sehen.

HPYBET 2. Liga – 19. Runde
WSG Wattens – FAC Wien
So., 17.03.2019 // 10:30 Uhr // Gernot Langes Stadion
Schiedsrichter: Dieter Muckenhammer

Medieninfo Floridsdorfer AC

14.03.2019