Michael Liendl

© Sportreport

Der WAC hat den Vertrag mit Michael Liendl wurde um zwei Jahre verlängert. Die „Wölfe“ können somit weiter auf den Spielmacher setzen.

Mit 11 Toren und 10 Torvorlagen hat sich Michael Liendl in die Herzen der WAC-Fans gespielt. Der Mittelfeldmotor kam am 01.07.2018 von Twente Enschede zurück nach Wolfsberg und spielt eine überragende Saison. „Ja, es läuft sehr gut aber das funktioniert nur deshalb so gut, weil die gesamte Mannschaft funktioniert“, so Liendl nach der Vertragsunterzeichnung am Donnerstag.
Nun wurde der Vertrag mit Michael Liendl um zwei Jahre verlängert. Liendl bleibt somit bis Sommer 2021 beim RZ Pellets WAC!
„Er ist einfach ein extrem wichtiger Spieler. Nicht nur am Platz sondern auch außerhalb des Platzes. Ich freue mich natürlich und es ist auch für den Verein und für die Mannschaft wichtig, dass er bei uns bleibt“, gibt Christian Ilzer zu Protokoll.

Michael Liendl: „Ich freue mich natürlich, dass das jetzt geklappt hat und es ist auch ein guter Zeitpunkt für die Verlängerung. Der Verein entwickelt sich sehr gut und ich freue mich, dass ich in den nächsten zwei Jahren meinen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten und mit dem WAC erfolgreich sein kann.“
Michael Liendl: „Ich freue mich natürlich, dass das jetzt geklappt hat und es ist auch ein guter Zeitpunkt für die Verlängerung. Der Verein entwickelt sich sehr gut und ich freue mich, dass ich in den nächsten zwei Jahren meinen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten und mit dem WAC erfolgreich sein kann.“

Medieninfo WAC

02.05.2019