Ist Borussia Dortmund Favorit im Kampf um Mario Mandzukic?

© Sportreport

In diesem Sommer könnte Mario Mandzukic den italienischen Rekordmeister Juventus Turin verlassen. Der Favorit auf die Verpflichtung des Kroaten soll aus Deutschland kommen.

Laut der „Gazzetta dello Sport“ berichtet soll Borussia Dortmund regelrecht auf die Verpflichtung des 33-Jährigen drängen. Der wuchtige Stürmer wäre mit seinen Leader-Qualitäten eine wichtige Ergänzung für den bestehenden Kader. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt aktuell nicht vor.

Detail am Rande: Zuletzt wurde der Kroate auch mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht. Dem deutschen Rekordmeister wird aktuell nur eine „Außenseiterchance eingeräumt“.

Rein vertraglich betrachtet ist Mario Mandzukic bis Sommer 2021 an Juventus Turin gebunden. Sein Marktwert wird auf rund 18 Millionen Euro geschätzt. In der abgelaufenen Vereinssaison absolvierte der 33-Jährige 33 Pflichtspiele für seinen Arbeitgeber und steuerte dabei zehn Tore und sieben Assists bei.

10.07.2019