EM, ÖFB

© Sportreport

Das Nationalteam ist nach dem 6:0-Kantersieg gegen Lettland und dem 0:0 auswärts gegen Polen voll im Rennen um einen Startplatz für die UEFA EURO 2020.

Die beiden entscheidenden Heimspiele im Herbst werden im Wiener Ernst-Happel-Stadion ausgetragen. Am 10. Oktober geht es im tipp3 Länderspiel gegen Israel, am 16. November folgt das von PUMA präsentierte Aufeinandertreffen mit Nordmazedonien. Anpfiff ist jeweils um 20.45 Uhr.

Kombi-Tickets zum Vorteilspreis sind noch bis Donnerstag, 12. September erhältlich. Die Karten für beide Spiele kommen auf 16 € bis 106 €, was exakt den Preisen im Rahmen der UEFA Nations League im Herbst 2018 entspricht.

Am Freitag, 13. September beginnt ab 10.00 Uhr der Einzelticketverkauf für beide Spiele. Die Karten sind jeweils unter www.oefb.at/tickets erhältlich. Die Preise liegen zwischen 10 € und 64 €.

„Ich hoffe jetzt, dass in den letzten beiden Heimspielen möglichst viele Fans ins Stadion kommen. Das hat sich die Mannschaft mit ihren Leistungen in den letzten vier Spielen verdient. Wir brauchen jetzt die Unterstützung unserer Fans, nur gemeinsam können wir es schaffen, zur EURO zu fahren“, so Teamchef Franco Foda.

Medieninfo ÖFB

10.09.2019