Sportreport

© Sportreport

Die österreichische U19-Damen-Floorballnationalmannschaft konnte sich mit dem zweiten Platz in der Qualifikationsgruppe für die Weltmeisterschaft in ihrer Altersgruppe qualifizieren. Im italienischen Lignano überzeugten die Floorballjuniorinnen mit Siegen gegen die Niederlande (2:1) und Italien (7:2) sowie ein Unentschieden gegen die Damen aus Ungarn (4:4). Die einzige Niederlage des Turniers musste das Team gegen ihre ungeschlagenen Konkurrentinnen aus Russland einstecken (12:0).

Mit fünf Punkten aus vier Spielen stehen Österreichs Nachwuchsspielerinnen damit einen Zähler vor den Ungarinnen auf dem zweiten Platz. Österreich ist damit zum zweiten Mal in Folge bei einer U19-Damen-Endrunde vertreten.

für Sportreport (Lukas Hörmandinger)

16.09.2019