Shon Weissman

© Sportreport

Einer der positiven Entdeckung der aktuellen Bundesliga-Saison ist ohne Zweifel WAC-Stürmer Shon Weissman. Mit seinen bärenstarken, treffsicheren Vorstellungen sorgte der Israeli in der jungen Pflichtspiel-Saison 2019/20 bereits für erhebliche Furore. Nun scheinen den 23-Jährige bereits drei Teams aus der englischen Premier League ins Visier genommen zu haben.

Wie das Online-Portal „90min.com“ berichtet soll der FC Chelsea, die Tottenham Hotspurs und Leicester City den Torjäger der Kärntner bereits seit „einigen Wochen ganz genau beobachten“. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt nicht vor.

Rein vertraglich betrachtet ist Shon Weissman übrigens bis Sommer 2021 an den WAC gebunden. Sein Marktwert wird aktuell auf rund eine Million Euro geschätzt. In der aktuellen Saison absolvierte der 23-Jährige 13 Pflichtspiele für die „Wölfe“. Dabei steuerte er 17 (!) Tore und zwei Assists bei.

08.10.2019