Kim

© Sportreport

Jungmin Kim wechselt vom FC Red Bull Salzburg zum FC Flyeralarm Admira. Der Südkoreaner unterschreibt beim Ligarivalen einen Leihvertrag über 1,5 Jahre.

Der 20-jährige Mittelfeldmann, in seiner Heimat von der U14 bis hin zur A-Nationalmannschaft Teamspieler, kam im Winter 2018 vom südkoreanischen Klub Gwangju FC nach Salzburg. Hier absolvierte Jungmin Kim bisher zwei Spiele für das UEFA Youth League-Team der Roten Bullen sowie 41 Matches (acht Tore, fünf Assists) als Kooperationsspieler beim FC Liefering.

16.01.2020