Aufmacherbild für Artikel

© Sportreport

Der HCB Südtirol Alperia gibt bekannt, dass Stürmer Marco Insam in der anlaufenden Saison nicht mehr im weißroten Trikot auflaufen wird und dies aus persönlichen Gründen.

Der Verein möchte sich bei Marco, der in den letzten Jahren Aushängeschild und Leitfigur im Bozner Team war, herzlich bedanken. Der 33-jährige Spieler debütierte 2010 in der damaligen Serie A und spielte außer in der Saison 2017/18, wo es ihn nach Finnland zog, elf Saisonen lang im weißroten Trikot. Seine Statistiken sprechen von selbst: 595 Einsätze, 272 Punkte (154 Tore und 118 Assist), außerdem gewann er mit den Foxes eine EBEL, eine italienische Meisterschaft und einen italienischen Supercup.

Medieninfo HCB Südtirol

11.08.2022