England, 22.9., 22. 9., 22.09., 22. 09., 22. September, Sportreport History, Sportreport-History, History, Geschichte, #SRHistory

© Sportreport

Am 22. 9. 1982 stand das EM-Qualifikationsspiel Dänemark vs. England auf dem Programm. Dabei gab es vier Tore, aber am Ende keinen Sieger! Zeit für einen Blick zurück, Zeit für Sportreport-History!

Vor 44.300 Zuschauern im legendären Parken eröffnete Trevor Francis in der achten Minute den Torreigen. Nach dem Seitenwechsel gelang Dänemark durch einen Elfmeter der Ausgleichstreffer. Allan Hansen verwandelte den Penalty zum 1:1 (69.), ehe Trevor Francis für die erneute Gästeführung sorgte (81.). Das letzte Wort an diesem Tag war den Gastgebern vorbehalten. Jasper Olsen traf in der 90. Minute zum 2:2-Endstand.

Detail am Rande: Rein historisch betrachtet, war dies das 570. Länderspiel in der Historie des englischen Verbands „FA“.

weiterführende Links:
– die Daten zum Spiel

22.09.2022