Symbolbild Volleyball

© Sportreport

Meister Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg ist souverän ins CEV Challenge Cup-Sechzehntelfinale eingezogen. Die Oberösterreicherinnen gewannen Mittwochabend das Rückspiel in Luxemburg bei RSR Walfer 3:1 (25:21, 25:17, 21:25, 25:18).

Das erste Duell vor einer Woche hatte Linz-Steg in drei Sätzen gewonnen. STEELVOLLEYS-Topscorerinnen waren Harlee Kekauoha (15), Sophie Maass (14), Saskia Trathnigg und Brooke Botkin (je 11).

„Wir waren durch das Ausscheiden von Sokol/Post gestern im Golden Set gewarnt und haben das Match sehr ernst genommen. Mit dem Gewinn des ersten Satzes war Walfer noch mehr unter Druck. Wir sind lockerer geworden und konnten unser Spiel durchziehen“, resümierte STEELVOLLEYS-Headcoach Facundo Morando.

Am Donnerstag gastiert ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt in Tschechien bei VK Prostejov. Die Kärntnerinnen müssen in drei oder vier Sätzen gewinnen, um einen Golden Set zu erzwingen. UVC Holding Graz steigt erst im Sechzehntelfinale in den Bewerb ein. Der Gegner kommt aus Israel und heißt Haifa VC. Die STEELVOLLEYS treffen im Sechzehntelfinale auf Aris Thessaloniki. Die Duelle finden in zweit bzw. drei Wochen statt.

CEV Challenge Cup Women, Qualifikationsrunde
23.11.: VB NÖ Sokol/Post (AUT) vs. Holte IF (DEN) 3:0 (25:21, 25:16, 25:21)
29.11.: Holte IF (DEN) vs. VB NÖ Sokol/Post (AUT) 3:1 (26:24, 17:25, 25:22, 27:25) – GS: 18:16

23.11.: Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg (AUT) vs. RSR Walfer (LUX) 3:0 (25:23, 25:21, 25:13)
30.11.: RSR Walfer (LUX) vs. Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg (AUT) 1:3 (21:25, 17:25, 25:21, 18:25)

23.11.: ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt (AUT) vs. VK Prostejov (CZE) 1:3 (16:25, 16:25, 25:21, 20:25)
01.12., 17:00: VK Prostejov (CZE) vs. ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt (AUT)

erst ab Sechzehntelfinale: UVC Holding Graz

Spielplan, alle Ergebnisse

AVL Men, 9. Runde
03.12., 19:00: VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt vs. Hypo Tirol Volleyballteam
03.12., 19:00: VBC TLC Weiz vs. UVC McDonald’s Ried
03.12., 19:00: Union Raiffeisen Waldviertel vs. TJ Sokol V/Post SV Wien
03.12., 19:00: SK Zadruga Aich/Dob vs. TSV Raiffeisen Hartberg
03.12., 20:00: UVC Holding Graz vs. VCA Amstetten NÖ

Modus: Grunddurchgang (18 Runden) bis 19. Februar, danach Playoffs (beginnend mit Viertelfinale) bzw. Relegation (9. u. 10. GD)

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken

Hier geht’s zu den AVL-Livestreams und -Livescores

AVL Women, 9. Runde
03.12., 16:00: TI-ROWA-Moser-volley vs. TSV Sparkasse Hartberg
03.12., 17:30: UVC Holding Graz vs. ASKÖ Volksbank Purgstall
03.12., 18:00: PSV Volleyballgemeinschaft Salzburg vs. VB NÖ Sokol/Post
03.12., 18:30: Erzbergmadln VBV Trofaiach/WSV Eisenerz vs UNIONvolleys Bisamberg-Hollabrunn
03.12., 18:30: Oberbank STEELVOLLEYS Linz-Steg vs. ATSC Kelag Wildcats Klagenfurt

Modus: Grunddurchgang (18 Runden) bis 19. Februar, danach Playoffs (beginnend mit Viertelfinale) bzw. Relegation (9. u. 10. GD)

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und Statistiken

Hier geht’s zu den AVL-Livestreams und -Livescores
 
Presseinfo
ÖVV

weiterführende Links:
– zum Sportreport Volleyball-Kanal

30.11.2022