Darko Todorovic, Red Bull Salzburg

© Sportreport

Darko Todorovic verlässt den FC Red Bull Salzburg und wechselt fix zum russischen Erstligisten Akhmat Grozny, wo er zuletzt bereits als Leihspieler aktiv war.

Der Außenverteidiger aus Bosnien kam im Sommer 2018 vom bosnischen Klub Sloboda Tuzla nach Salzburg und absolvierte für die Roten Bullen 14 Spiele. Seither war er Leihspieler bei Holstein Kiel (neun Einsätze), Hajduk Split (29) und Akhmat Grozny (14).

Medieninfo Red Bull Salzburg

17.06.2022