Hugo Lloris

© Sportreport

Auf der Suche nach einer sportlichen Verstärkung soll der kürzlich erst bestellte AS Roma-Trainer bei seinem ehemaligen Verein Tottenham Hotspurs in Person von Hugo Lloris fündig geworden sein. Zumindest wenn es nach einem Medienbericht geht.

Wie der „Daily Star“ berichtet, soll der französische Torhüter ganz oben auf der Wunschliste des Portugiesen stehen. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt aktuell nicht vor.

Rein vertraglich ist Hugo Lloris bis zum Sommer 2022 an die Tottenham Hotspurs gebunden. Sein Marktwert wird auf rund zehn Millionen Euro geschätzt. In der aktuellen Saison absolvierte der 34-Jährige 48 Pflichtspiele für die Spurs. Dabei kassierte er insgesamt 59 Gegentreffer und konnte seinen Kasten 14 Mal sauber halten.

08.06.2021