Mike Huntebrinker

© Sportreport

Der Amerikaner Mike Huntebrinker wird den HC TIWAG Innsbruck „Die Haie“ in der kommenden Saison verstärken. Für den 28-jährigen Center ist Innsbruck die erste Europastation.

Bislang war der Linksschütze nur in den USA aktiv, zuletzt bei den Florida Everblades, einem Kooperationsteam der Nashville Predators (NHL). In Florida brachte es Huntebrinker in den vergangenen beiden Spielzeiten auf 92 Punkte. Der 28-Jährige kann sowohl als Flügel als auch als Center eingesetzt werden.

HC TIWAG Innsbruck Headcoach Mitch O’Keefe hält viel vom Neuzugang: „Mike verfügt über enormen Speed. Auch ihm wird die große Eisfläche in Europa entgegenkommen. Er hat Charakter, ist kreativ, und kann aus dem Nichts für Gefahr sorgen.“

11.06.2021