Arsenal, FC Arsenal

© Sportreport

Mit dem FC Arsenal London werden mit Alexandre Lacazette und Noa Lang zwei Spieler in Verbindung gebracht. Der eine scheint im Jänner den Verein zu verlassen, der andere könnte verpflichtet werden. Zumindest wenn es nach einem Medienbericht geht.

Wie die „Sun“ berichtet, hat Alexandre Lacazette ein Angebot auf eine Vertragsverlängerung ausgeschlagen. Dementsprechend soll ein Abgang im Jänner näher gerückt sein.

Auf der anderen Seite könnte Noa Lang nach dem Jahreswechsel zu den Gunners wechseln. Ein Angebot in Höhe von 25 Millionen Pfund (rund 29,5 Mio. Euro) soll in Vorbereitung sein.

Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt aktuell nicht vor. Fakt ist, dass diese beiden Personalien auch in den nächsten Wochen für intensive Gerüchte sorgen werden.

14.10.2021