Marin Jakoliš verässt die Admira

© Sportreport

Admiras Mittelfeldspieler Marin Jakoliš verlässt den FC Flyeralarm Admira und spielt künftig beim kroatischen Traditionsverein Hajduk Split.

Marin wechselte im Juli 2017 in die Südstadt und kehrt nun in seine Heimat zurück. Er wird in Kroatien unter Damir Buric spielen, der ebenfalls in der Südstadt tätig war und seit letzter Woche als Trainer beim kroatischen Erstligisten agiert. „Wir danken Marin sehr herzlich für seinen Einsatz für die Admira und wünschen ihm alles Gute auf seinem weiteren Weg“, erklärt Admira-Manager Amir Shapourzadeh.

Presseinfo C Flyeralarm Admira

25.07.2019