Österreich unterliegt zum Baseball EM Auftakt Belgien

© Sportreport

Abgeklärte Belgier machten sich die wenigen Fehler von Österreichs Baseball Herren zu nutze, die zu Beginn des Turniers vor allem auch an der Chancenauswertung scheiterten. Das Positive an der Auftaktpartie ist sicherlich, dass man über weite Strecken mit dem Gegner mithalten konnte.

Head Coach Hiro Sakanashi:
„Wir haben uns gut geschlagen und Christian (Tomsich) hat gegen eine der Top Teams in Europa gut gepitcht. Wir haben eine Menge Chancen ungenutzt gelassen gegen das starke Pitching Belgiens. Wir müssen in den nächsten Spielen an unserer Effizienz arbeiten, wenn wir hier bestehen wollen.“

In der kommenden vier Tagen absolviert Österreich noch vier Spiele in der Vorrunde. Morgen Sonntag wartet ab 13:00 Uhr Frankreich auf Team Austria.

Baseball EM 2019
Österreich vs. Belgien 1:5

Die weiteren Österreich Spiele in der Vorrunde:
08. September 2019 – vs. Frankreich
09. September 2019 – vs. Italien
10. September 2019 – vs. Kroatien
11. September 2019 – vs. Spanien

Presseinfo ABF – Austrian Baseball Federation

07.09.2019