Austria, Austria Wien, #faklive

© Sportreport

Das für Mittwoch-Abend geplante Testspiel des FK Austria Wien gegen Mondsee musste aufgrund der Platz-Bedingungen vor Ort abgesagt werden. Anstatt der Reise nach Oberösterreich trainieren die Veilchen nun doppelt, um 11:00 und um 15:00 Uhr jeweils auf den Trainingsplätzen der Generali-Arena.

„Der Sieg gegen Sturm war ein kleiner und wichtiger Schritt. Es ist noch sehr viel zu tun. Wir werden versuchen, die Länderspielpause so gut wie möglich zu nützen, um vieles zu besprechen und unser Spiel weiter zu verbessern“, sagt Trainer Christian Ilzer.

Medieninfo FK Austria Wien

09.10.2019