Stefan Oesen

© Sportreport

Der SK Rapid Wien verliert Co-Trainer und Videoanalyst Stefan Oesen! Der 35-Jährige verlässt die Hütteldorfer in Richtung ÖFB!

Wie die „Kronen Zeitung“ berichtet, tritt er beim Nationalteam die Nachfolge von Christian Heidenreich an, der bekanntlich zum LASK abwanderte. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt aktuell (noch?) nicht vor.

Die Hütteldorfer sollen sich bereits auf der Suche nach einem Nachfolger für den 35-Jährigen befinden.

09.08.2020